Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neuer KVB-Kalender ist erschienen

24.08.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der KVB-Kalender „Köln damals 2023 – Kirchen und Plätze“ ist erschienen. Dieser historische Kalender mit starkem verkehrsgeschichtlichem Bezug lädt zum Stadtspaziergang ein. Auf Ausflügen in der eigenen Stadt gibt es vieles zu entdecken. Gerade die Kirchen und die vom Verkehrsgeschehen geprägten Plätze bestimmen über die Jahrhunderte das Stadtbild. Die historischen Kalenderbilder geben Anregungen, heutige und frühere Ansichten miteinander zu vergleichen.

Die zwölf Kalenderblätter sowie die Titelseite lassen die Geschichte Kölns und der KVB lebendig werden. Der Kalender soll anregen, Köln bewusst wahrzunehmen. Vieles hat sich im Laufe der Jahre und Jahrzehnte verändert, doch manches ist auch erhalten geblieben. Der Kalender „Köln damals 2023 – Kirchen und Plätze“ ist im Wienand Verlag erschienen und im Buchhandel zum Preis von 14,95 Euro erhältlich.

Kommentare sind geschlossen.