Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 24. August 2022

Neuer Coworkingspace in Mannheim

24.08.22 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn öffnet ihren Coworking-Bereich „everyworks“ im Mannheimer Hauptbahnhof: Reisende, Pendler und Bahnhofsbesucher können ab sofort 18 Arbeitsplätze, sogenannte Minute Seats, auf 190 Quadratmetern im Obergeschoss des Bahnhofs nutzen und minutengenau abrechnen. Zudem stehen ein Meetingraum sowie drei Telefonboxen als Rückzugsmöglichkeit zur Verfügung. Wer einen längerfristigen Arbeitsplatz sucht, kann ein Büro auf Monatsbasis mieten.

Weiterlesen »

VBN macht Jobticket attraktiver

24.08.22 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum 1. September modifiziert der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) sein JobTicket-Angebot erneut. Wurde die Mindestabnahmemenge für das Aboticket bereits Anfang 2020 von fünfzig auf zwanzig Jobtickets gesenkt und die Möglichkeit eingeführt, dass sich beliebig viele Unternehmen zusammenschließen können, um eine höhere Abnahmemenge zu erzielen, erfolgt nun eine weitere Überarbeitung des Jobtickets.

Weiterlesen »

VRS feiert am Kölner Tanzbrunnen

24.08.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Samstag (27. August) veranstaltet der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) anlässlich seines 35-jährigen Bestehens im September ein großes Familienfest auf dem Gelände des Kölner Tanzbrunnens. Namhafte Musiker und Bands wie Brings, Kasalla, Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe, Mo Torres und Björn Heuser haben zugesagt. Außerdem im Live-Musik-Programm: Grüngürtelrosen, Pelemele, Mama Afrika und mehr.

Weiterlesen »

Saarland: Studie zum Rufbetrieb

24.08.22 (Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Die DB-Tochtergesellschaft ioki ist im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz im Saarland der Frage nachgegangen, in welchen Regionen Rufbetriebsangebote sinnvoll sein können. Es ist die deutschlandweit erste Analyse, die für ein ganzes Bundesland potenziellen Rufbetrieb ermittelt hat – auch wenn das Saarland abgesehen von den Stadtstaaten das kleinste deutsche Bundesland […]

Weiterlesen »

Pro Bahn kritisiert Umsteigezeiten

24.08.22 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die von DB Fernverkehr angekündigte stille Verlängerung von Umsteigezeiten stellt aus Sicht des Fahrgastverbands Pro Bahn eine Bankrotterklärung dar. Die Fahrgastvertreter fordern die transparente Information, auf welchen Relationen dies der Fall ist und sehen das Einsparen von Fahrgastrechten als eigentliche Motivation der Maßnahme, die Fehlanreize im integrierten Konzern offenlegt.

Weiterlesen »

Neuer KVB-Kalender ist erschienen

24.08.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der KVB-Kalender „Köln damals 2023 – Kirchen und Plätze“ ist erschienen. Dieser historische Kalender mit starkem verkehrsgeschichtlichem Bezug lädt zum Stadtspaziergang ein. Auf Ausflügen in der eigenen Stadt gibt es vieles zu entdecken. Gerade die Kirchen und die vom Verkehrsgeschehen geprägten Plätze bestimmen über die Jahrhunderte das Stadtbild. Die historischen Kalenderbilder geben Anregungen, heutige und […]

Weiterlesen »