Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 17. Juni 2022

Wasserstofftankstellen im Raum Köln

17.06.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Stadtwerke-Unternehmen GVG Rhein-Erft GmbH (GVG), Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) und Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) haben die Möglichkeiten zum Bau und Betrieb von Wasserstofftankstellen untersuchen lassen. Eine entsprechende Machbarkeitsstudie der Aachener Unternehmensberatung umlaut energy GmbH beschreibt die Möglichkeiten, auf Grundstücken der drei Unternehmen Wasserstofftankstellen zu errichten und für den Einsatz von Fahrzeugen mit […]

Weiterlesen »

VRS unterstützt Verkehrserziehung

17.06.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab sofort können Schulen wieder die beliebten Unterrichtsmaterialien rund um die „Bus & Bahn-Detektive“ beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) bestellen. Für das kommende Schuljahr gibt es wie gewohnt Arbeitsblätter und Handlungstipps für den Umgang mit Bus und Bahn. Diese wurden für Dritt- und Viertklässler entwickelt, bei denen das sichere und eigenständige Unterwegssein im Rahmen der Verkehrserziehung […]

Weiterlesen »

OVAG weitet Rufangebot monti aus

17.06.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im November 2021 führten die Projektpartner OVAG, Oberbergischer Kreis und, Stadt Wiehl das neue Angebot „monti“ ein. Der On-Demand-Service monti erfreut sich seitdem zunehmender Beliebtheit und wurde letzten Sonntag (12. Juni) räumlich ausgeweitet. Das Bediengebiet, welches derzeit die Ortschaften zwischen Wiehl-Zentrum und Drabenderhöhe umfasst, wird dann doppelt so groß sein.

Weiterlesen »

Würzburg-Hannover wird modernisiert

17.06.22 (Bayern, Fernverkehr, Hessen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Hannover–Würzburg geht in die nächste Etappe: Seit letztem Samstag (11. Juni) fasst die DB AG eine Vielzahl von Bauarbeiten zwischen Fulda und Würzburg zusammen und arbeitet gebündelt an mehreren Projekten. 165 Kilometer Gleise, 72 Weichen sowie die Technik bringen die Teams dabei auf Vordermann. Gleichzeitig tauschen sie 128.000 Tonnen Schotter aus.

Weiterlesen »

BRB weiht Unterflurdrehbank ein

17.06.22 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Bayrische Regiobahn (BRB) hat in ihrer neuen Werkstatthalle eine Unterflurdrehbank in Betrieb genommen. Das Gerät hat ein Gewicht von etwa 16 Tonnen und ist rund 2,5 mal 6,5 Meter groß. „Wir haben vier neue Zerspanungsmechaniker extra für diese Maschine eingestellt, die künftig im Zweischichtbetrieb tätig sein sollen“, so BRB-Geschäftsführer Arnulf Schuchmann.

Weiterlesen »

Personenzüge von Guben nach Zielona Góra

17.06.22 (Polen, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Initiative deutsch-polnischer Schienenpersonenverkehr (KolejDEPL) begrüßt die Reaktivierung des zwischenstaatlichen Schienenpersonenverkehrs zwischen Guben, Gubin und Zielona Góra (Grünberg). Seit dem 12. Juni 2022 fahren an Wochenenden wieder Regionalbahnen über die einst auch dem Fernverkehr zwischen Mitteldeutschland und Poznań (Posen) dienende Strecke. 2002 war der Personenverkeh abbestellt worden. Die Initiative fordert die politischen Verantwortlichen dazu auf, […]

Weiterlesen »