Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 15. Juni 2022

Den SPFV vernünftig organisieren

15.06.22 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Wir sprechen inzwischen seit Jahrzehnten über den Deutschlandtakt und kommen nicht wirklich weiter. Natürlich haben SPD, FDP und Grüne sich diesen in den Koalitionsvertrag geschrieben, aber das haben in den letzten beiden Koalitionsverträgen auch CDU, CSU und SPD bzw. CDU, CSU und FDP gemacht. Papier ist geduldig, da kann man viel reinschreiben. Zweimal bereits hat […]

Weiterlesen »

Verbände fordern mehr Tempo beim Deutschlandtakt

15.06.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene kritisiert die Ampelkoalition und wirft der Bundesregierung vor, beim Ausbau des SPFV auf der Bremse zu stehen. Zentrale Adressat der Kritik ist Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP). „Beim zentralen Zukunftsprojekt Deutschlandtakt herrscht Stillstand bei der Umsetzung“, kritisiert Hans Leister, Vorstandsmitglied der Allianz pro Schiene. Leister untermauerte die Kritik mit dem Verweis auf […]

Weiterlesen »

NVR: Bahnhofsqualität gestiegen

15.06.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) hat seinen aktuellen Bahnhofsbericht vorgestellt. Diesmal wurden beinahe alle Stationen erstmals zwei Mal komplett von den NVR-Profitestern in Augenschein genommen mit Ausnahme der beiden von Unwetter Bernd betroffenen Stationen Swisttal-Odendorf und Euskirchen-Kuchenheim auf der Linie S 23. Es ist die neunte Auflage des 2013 eingeführten Berichtes.

Weiterlesen »

RRX: Anträge für Süd-Düsseldorf

15.06.22 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn hat die Genehmigungsplanung für den Ausbau des Rhein-Ruhr-Express im Düsseldorfer Süden weitgehend abgeschlossen. Auch die Variantenprüfungen für wichtige Ausbauprojekte sind weit fortgeschritten. Deshalb will die Deutsche Bahn bis Ende 2022 das Planfeststellungsverfahren für den Planfeststellungsabschnitt 2.0 in den Düsseldorfer Stadtteilen Hellerhof, Garath, Benrath, Reisholz und Hassels beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) einreichen und den […]

Weiterlesen »

Alstom setzt Pilotprojekt im Norden fort

15.06.22 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Forschungsprojekt „Automatisiert fahrende Regionalzüge in Niedersachsen“ geht in die nächste Phase. Gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der TU Berlin entwickelt Alstom technische Lösungen, um den Schienenpersonenverkehr in Deutschland schrittweise zu digitalisieren. Das Projekt wird über das Europäische Zugbeeinflussungssystem ETCS die Möglichkeiten der Automatisierung im Regionalverkehr ausloten. Die Landesnahverkehrsgesellschaft […]

Weiterlesen »

Baden-Baden: Elektrischer Midibus rollt

15.06.22 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit Juni 2020 setzen die Stadtwerke Baden-Baden einen vollelektrischen Midibus im planmäßigen Linienbetrieb, insbesondere auf der bekannten Innenstadtlinie 208, ein. Dieses Fahrzeug hat am 7. Junidie ersten 100.000 Kilometer rein elektrischen Fahrbetrieb erreicht. Allein durch den Einsatz des Elektrobusses konnten bisher bereits 55 Tonnen CO2 eingespart werden. Geladen wird der Bus mit Ökostrom aus Wasserkraft.

Weiterlesen »