Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 10. März 2022

Nicht empfehlenswert

10.03.22 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn man die jährlichen Zugkilometer, die dort erbracht werden, einmal ausrechnet und diese in Relation zu den Preisen rechnet, die die öffentliche Hand dort beisteuert, sind wir bei rund zwanzig Euro pro Zugkilometer. Das ist ein Wucherpreis und steht in keinem Verhältnis zum Nutzen, der davon erzielt wird. Würde man stattdessen ernsthaft eine langlaufende Eisenbahnleistung […]

Weiterlesen »

Symbolische Fernzüge in Chemnitz

10.03.22 (Fernverkehr, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Ab Juni wird das Oberzentrum Chemnitz im Freistaat Sachsen zumindest symbolisch wieder an den SPFV angeschlossen. Zuletzt war das vor der Einstellung der Zuggattung InterRegio im Jahr 2006 der Fall. Der ZVMS erteilte der DB Fernverkehr AG den Zuschlag für ihr Konzept einer Verlängerung der Intercity-Linie 17 von Warnemünde und Berlin über Dresden bis Chemnitz. […]

Weiterlesen »

Wiener Linien: Neue Lehrwerkstatt eröffnet

10.03.22 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Stadtwerke und die Wiener Linien gehören zu den größten Ausbildungsbetrieben Österreichs. Und in Zukunft wird die Lehrlingsausbildung im Konzern einen noch höheren Stellenwert bekommen. Von Nutzfahrzeugtechnik bis Elektrotechnik, von Mechatronik bis zum Gleisbau – aktuell werden am Standort in Simmering rund 200 Nachwuchs-Fachkräfte ausgebildet.

Weiterlesen »

MVV feiert ein halbes Jahrhundert

10.03.22 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Gerade rechtzeitig zu den olympischen Sommerspielen 1972 wurde der Münchener Verkehrsverbund (MVV) gegründet – vor fünfzig Jahren. Die aktuelle Ausgabe des MVV-Kundenmagazins conTakt nimmt die Leser mit auf eine spannende Zeitreise. Vorgestellt wird dabei etwa die beliebte MVV-Stadtrallye, die im Jubiläumsjahr Zuwachs bekommt und durch fünfzig Jahre Münchner Stadtgeschichte führt. Sie fördert manche unbekannten Details […]

Weiterlesen »

Bonn: Wetterfester U-Bahnzugang

10.03.22 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

In Bad Godesberg können die Fahrgäste an drei U-Bahn-Stationen ihre Bahn ab sofort auch bei Wind und Wetter komfortabel erreichen. Dafür sorgen fünf neue Dächer über Haltestellenzugängen der SWB Bus und Bahn. Hierfür investierte das Verkehrsunternehmen 1,2 Millionen Euro in den ÖPNV. „Wir sichern mit dieser hohen Investition in unsere Anlagen die Zukunft der Mobilität […]

Weiterlesen »

Brückenmodernisierung in Mannheim

10.03.22 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn macht die Eisenbahninfrastruktur fit für die Zukunft und investiert kräftig in das „Neue Netz für Deutschland“. Auch Mannheim profitiert: Zwischen März 2022 und Juni 2024 erneuert die DB die als „Suezkanal“ bekannte Eisenbahnbrücke über die Tunnelstraße nordwestlich des Mannheimer Hauptbahnhofs. Dabei werden acht Stahlbeton-Halbrahmen zu einer neuen Brücke zusammengefügt. Insgesamt investiert die […]

Weiterlesen »