Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VVS befragt Fahrgäste zur Auslastung

27.07.21 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Schon heute können Fahrgäste in der App „VVS Mobil“ melden, wie voll Bus und Bahn sind. Beim Abrufen einer Verbindung sieht man bei allen Fahrten, bei denen eine Auslastung gemeldet wurde, einen Hinweis zur Besetzung, ob diese besonders voll oder besonders leer sind.

Eine Studienarbeit der Universität Kassel in Kooperation mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) soll jetzt Klarheit darüber schaffen, ob und wie diese Daten einen Mehrwert für die Fahrgastinformation bieten können. Der VVS lädt seine Fahrgäste dazu ein, an der Befragung teilzunehmen. Wer teilnimmt hat die Chance einen von zehn Stuttgart City Gutscheinen im Wert von 25 Euro zu gewinnen.

Kommentare sind geschlossen.