Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 14. Juni 2021

Erfolgsmodelle vor Ort schaffen

14.06.21 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit zwanzig Jahren gibt die Allianz pro Schiene ihre immer wieder aktualisierte Broschüre „Stadt, Land, Schiene“ heraus, die bundesweit erfolgreiche Eisenbahnprojekte herausstellt. Überall dort, wo man vor Ort gute Arbeit macht, wo engagierte Politiker und Bürger gute Ideen haben und auch die DB AG als Infrastrukturbetreiber mit eingebunden wird, da kann man Erfolge feiern.

Weiterlesen »

Zwanzig Jahre euregiobahn rund um Aachen

14.06.21 (Europa, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Juni 2001, also vor zwanzig Jahren, hat die euregiobahn rund um Aachen ihren Betrieb aufgenommen. Am Eröffnungswochenende wurden mehr als 20.000 Gäste gezählt. Seitdem hat die Bahnlinie mit der Bezeichnung RB 20 eine rasante Entwicklung hingelegt. Waren anfänglich gut 2.600 Fahrgäste (Durchschnitt je Wochentag) mit der euregiobahn im Dreiländereck unterwegs, wird sie heute von […]

Weiterlesen »

Duisburg: Einbruch der Fahrgastzahlen

14.06.21 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Coronajahr 2020 haben mit 52,8 Millionen Fahrgästen fast 8 Millionen Menschen weniger die Angebote der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) genutzt als noch im Jahr zuvor. Millionen Fahrgäste weniger bedeuten zugleich auch erhebliche Mindereinnahmen durch weniger Ticketverkäufe. In Zeiten der Lockdowns brachen die Verkäufe der Einzeltickets um bis zu 90 Prozent ein. Das schlägt sich in […]

Weiterlesen »

BVG AöR bringt Kulturticket raus

14.06.21 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Zur Unterstützung Kulturschaffender in der Bundeshauptstadt Berlin haben die Berliner Verkehrsbetriebe AöR in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung ein Kulturticket auf den Markt gebracht. Es handelt sich um Einzelfahrscheine mit einem Aufpreis, der unmittelbarer der Berliner Kulturszene zugute kommt.

Weiterlesen »

Hannover: Großbrand im Üstra-Depot

14.06.21 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Bei einem Großfeuer in der Bushalle auf dem Betriebshof Mittelfeld sind am 5. Juni acht Busse der Üstra in Hannover vollständig zerstört worden. Dabei handelte es sich um fünf Elektrobusse, zwei Hybridbusse und einen Dieselbus. Auch die Ladeinfrastruktur für die E-Busse in der Halle ist bei dem Feuer zerstört worden. Ein weiterer Reisebus wurde stark […]

Weiterlesen »

Rurtalbahn bleibt weitere vier Jahre

14.06.21 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Nahverkehr Rheinland (NVR) wird die Betriebsleistungen der im Raum Düren und Euskirchen fahrenden Linien RB 28 (Eifel-Bördebahn zwischen Düren und Euskirchen) und RB 21 (Nordast der Rurtalbahn zwischen Düren und Linnich) auch in den kommenden Fahrplanjahren von der Rurtalbahn GmbH durchführen lassen. Dies beschloss nun der Vergabeausschuss des Zweckverbandes NVR als Ergebnis von zwei […]

Weiterlesen »