Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VDV Nord wählt Vorstand neu

07.05.21 (Norddeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 28. April haben die Mitgliedsunternehmen der Landesgruppe Nord des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV Nord) im Rahmen ihrer digitalen Frühjahrstagung den Vorstand Markt und Technik der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG), Jan Bleis, sowie den Geschäftsführer der Aktiv Bus Flensburg GmbH, Paul Hemkentokrax in ihren Ämtern als Vorstandsmitglieder und gleichzeitig als stellvertretende Vorsitzende der VDV-Landesgruppe Nord einstimmig bestätigt.

Der 54jährige Jan Bleis vertritt damit auch weiterhin die Interessen der Mitgliedsunternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern im Vorstand und darüber hinaus der VDV-Unternehmen im Landesfachausschuss ÖPNV in Mecklenburg-Vorpommern. Ebenso bleibt er Mitglied des VDV-Verwaltungsrats „TRAM“. Ebenso vertritt der 55jährige Paul Hemkentokrax weiterhin die Interessen der Mitgliedsunternehmen aus Schleswig-Holstein im Vorstand und ist darüber hinaus erneut zum Mitglied des VDV-Verwaltungsrats „BUS“ gewählt worden.

Zudem haben die Unternehmen den Geschäftsführer des HVV, Dietrich Hartmann, als Nachfolger von Lutz Aigner (ehemals HVV) einstimmig neu in den Vorstand und gleichzeitig zum stellvertretenden Vorsitzenden der Landesgruppe Nord gewählt. Der 65jährige vertritt damit die Interessen der Mitgliedsunternehmen und ist darüber hinaus zum Mitglied des VDV-Verwaltungsrats „Aufgabenträger/Verbünde“ gewählt worden.

Kommentare sind geschlossen.