Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Cargo fährt Pasta-Express

27.03.20 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

An den inner- und außereuropäischen Grenzen stauen sich die Lkw. Die Deutsche Bahn bietet nun ihre Güterzüge als Alternative an. „Wir fahren alles, was die Kunden wollen“, sagte Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende der DB Cargo AG. Seit Wochenbeginn hat DB Cargo unter der Telefonnummer 0203-98519000 eine Hotline für potentielle Neukunden geschaltet.

Bereits ab der kommenden Woche werden im Auftrag von Einzelhändlern und Konsumgüterherstellern zusätzliche Güterzüge aus Italien nach Deutschland rollen und damit unter anderem für Nachschub an Nudeln sorgen. Weitere Transporte sind schon in Vorbereitung. So ist es möglich, dass die Coronakrise den Verkehrsträger Schiene im Bereich des Güterverkehrs nachhaltig stärken und Güter verlagern kann.

Kommentare sind geschlossen.