Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Berlin: Flughafenbahnhof startklar

09.12.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Während man über die Glaubwürdigkeit der Eröffnungstermine des neuen Hauptstadtflughafens BER streiten kann, stellt die DB AG fest, dass der dortige Flughafenbahnhof jederzeit in Betrieb genommen werden kann. Alexander Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für das Land Berlin: „Wir hatten unsere Gleise und Bahnsteiganlagen bereits zum ursprünglich vorgesehenen Termin im Oktober 2011 rechtzeitig fertiggestellt und sind auch jetzt wieder bereit, wenn der Flugbetrieb beginnt.“

Zum Anschluss des Flughafenbahnhofs an das Streckennetz der DB wurden 18,5 Kilometer Strecke für den Fern-/Regionalverkehr und 8,6 Kilometer für die S-Bahn neu errichtet. Die neu gebauten Bahnanlagen mussten fortlaufend kontrolliert und für einen sicheren Betrieb instand gehalten werden. Zum Beispiel wurden, unabhängig von der tatsächlichen Verkehrsbelastung, alterungsbedingt Leuchtmittel oder Akkus der Sicherheitsbeleuchtung erneuert.

Mit regelmäßigen Fahrten werden Tunnel und Bahnhof regelmäßig belüftet. Aufgrund von Änderungen in der Verkehrsbestellung wurde bereits 2012 die Signaltechnik des Flughafenbahnhofs an den Gleisen 2 und 3 nachgerüstet. Dies erlaubt das Befahren nach Bedarf mit längeren oder kürzeren Zügen. Da sich der Verkehrsbedarf weiterentwickelt hat, ist vor Inbetriebnahme der Dresdner Bahn eine weitere Anpassung der Leit- und Sicherungstechnik vorgesehen.

Kommentare sind geschlossen.