Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

City Tour Trier heißt künftig Tempus

05.11.19 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die City Tour Trier CT GmbH wurde umbenannt in Tempus Mobil GmbH und wird in der Öffentlichkeit mit der Marke Tempus in Erscheinung treten. Gleichzeitig wurde der Unternehmenssitz von Trier nach Irrel im Landkreis Bitburg-Prüm verlegt. Die Umfirmierung basiert auf der Unternehmensphilosophie einer starken Kundennähe und eines hochwertigen Service.

Am 16. Dezember übernimmt Tempus den Busverkehr für das sogenannte Linienbündel “Südeifel”. Dieses 15 Linien umfassende Paket wurde vom Verkehrsverbund Region Trier (VRT) ausgeschrieben und im Juni dieses Jahres von der damaligen City Tour Trier CT gewonnen. „Da sich unser Unternehmen von einem auf Trier konzentrierten touristisch orientierten Busbetrieb in einen ganzheitlichen Betreiber für öffentlichen Personenverkehr weiterentwickelt hat, ist diese Umfirmierung die logische Konsequenz“, betont deren Geschäftsführer Andreas Winter.

In Irrel hat die Tempus Mobil Anfang Oktober im Gewerbegebiet „Auf Zweikreuz“ das Gebäude einer ehemaligen Maschinenbaufirma übernommen, das derzeit für die Bedürfnisse eines Busbetriebs angepasst wird. Vom neuen Standort arbeiten die Tempus-Mitarbeiter unter Hochdruck an den Vorbereitungen erläutert Winter: „Bereits am 15. Oktober hat die Ausbildung der ersten Busfahrer begonnen. Am 4. November werden weitere 18 Fahrer ihren Dienst antreten. Nächste Woche beginnt auch die Auslieferung der neuen Busse“.

Kommentare sind geschlossen.