Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 28. Oktober 2019

Die neue Schiene ist jetzt

28.10.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Sowohl DB Regio als auch DB Cargo sind im Wettbewerb angekommen. Sie sind nach wie vor Big Player auf der Schiene und stellen sich als Dienstleister rund um die Eisenbahn auf, mehr aber auch nicht. Es gibt keine „Bundesbahn“ mehr und wenn es irgendwo neue Linien oder Streckenreaktivierungen gibt, dann ist nicht mehr die die […]

Weiterlesen »

Verbände stellen Wettbewerberbericht vor

28.10.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben die Wettbewerberverbände Mofair e.V. und das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) ihren jetzt sechsten Wettbewerberbericht vorgelegt. Über ein Vierteljahrhundert nach der Abschaffung der alten Behördenbahn und der Gründung der heutigen DB AG sieht man die marktwirtschaftliche Transformation der Schiene auf einem guten Weg.

Weiterlesen »

Berlin: Modernisierte 481er vorgestellt

28.10.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner S-Bahn-Triebzüge der Baureihe 481 aus den Jahren 1997 bis 2004 werden komplett saniert und umgestaltet. Nun ist der vorerst wichtigste Meilenstein erreicht: Das erste Fahrzeug ist fertig und wurde letzte Woche im Werk Schöneweide der Öffentlichkeit präsentiert durch S-Bahnchef Peter Buchner, Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne), Ines Jesse (SPD), Staatssekretärin für Infrastruktur des Landes […]

Weiterlesen »

Transdev: 16 Züge von Alpha Trains

28.10.19 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Alpha Trains erwirbt für die Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachen weitere 16 Triebzüge vom Typ Stadler Flirt. Mit der Bestandsflotte von 35 Alstom Coradia Continental kommen damit zukünftig insgesamt 51 Elektrotriebzüge von Alpha Trains rund um die Hansestadt zum Einsatz. Leasingnehmer ist die Nordwestbahn GmbH aus Osnabrück, ein Tochterunternehmen der französischen Transdev-Gruppe, die das 270 Kilometer lange Netz […]

Weiterlesen »

RRX-Zug auf der Rhein-Wupper-Bahn

28.10.19 (Fahrplanänderungen, NVR, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

National Express wird von dieser Woche an noch bis zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember einen RRX-Triebzug auf der Linie RB 48 zwischen Wuppertal und Köln bzw. Bonn einsetzen. Das Fahrzeug startet morgens um 06:08 Uhr in Bonn Hbf und fährt über Köln Hbf nach Wuppertal-Oberbarmen. Anschließend verkehrt der Zug drei Mal in beide Fahrtrichtungen auf […]

Weiterlesen »

BaWü: Koordinierungsrat ist da

28.10.19 (Baden-Württemberg, Fernverkehr, Güterverkehr, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Entscheidungsträger der Landesregierungen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, der lokalen Politik und Verwaltung, der Zweck- bzw. Verkehrsverbünde sowie der Deutschen Bahn sind letzte Woche erstmals im Rahmen des Koordinierungsrates Mittlerer Oberrhein/Rhein-Neckar zusammengekommen. Gespräche zu den Planungen und Entwicklungen der Schieneninfrastruktur im Raum Ludwigshafen – Mannheim – Heidelberg – Karlsruhe sollen in diesem Rahmen künftig zweimal im Jahr […]

Weiterlesen »