Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für Mai 2019

Leistungsausweitungen bei Trans-Regio

29.05.19 (Fahrplanänderungen, NVR, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf dem stark frequentierten Streckenabschnitt der Mittelrheinbahn (RB 26) zwischen Köln und Remagen können ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020 längere Züge eingesetzt werden. Dies wird möglich, da sich die zuständigen Aufgabenträger Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR), Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) und Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (SPNV Süd) mit dem Leasingunternehmen Alpha Trains und dem […]

Weiterlesen »

MVV: Fahrgastzahlen steigen

29.05.19 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Münchener Verkehrsverbund (MVV) zählte im abgelaufenen Jahr etwas mehr als 722 Millionen Fahrgastfahrten. Wie schon in den Vorjahren stieg die Zahl der beförderten Fahrgäste in den MVV-Verkehrsmitteln auch im Jahr 2018. Von vormals rund 716 Millionen Fahrgästen im Jahr 2017 wuchs die Zahl um knapp sieben Millionen auf mehr als 722 Millionen Fahrgäste im […]

Weiterlesen »

RLP: Besserer Frankreichverkehr gefordert

28.05.19 (Europa, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd hat die Beteiligung an einer Beschaffung von neuen Fahrzeugen für umsteigefreie Verbindungen zwischen der Pfalz und Frankreich beschlossen. Die derzeit eingesetzten Triebwagen sind sowohl für die französische als auch die deutsche Sicherungstechnik ausgerüstet und für den täglichen Verkehr nach Strasbourg zu klein. Hinzu kommt, dass die Triebwagen bald […]

Weiterlesen »

Oply expandiert in Berlin

28.05.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Oply expandiert in der Hauptstadt. Ab sofort stehen in zehn weiteren Nachbarschaften in Steglitz, Schmargendorf, um den Theodor-Heuss-Platz, in Neu-Westend, Weißensee, Baumschulenweg, um die Simon-Bolivar-Straße in Lichtenberg sowie in Oberschöneweide, Adlershof und Köpenick Autos für flexible Kurzzeitmieten und geplante Fahrten zur Verfügung. Das Besondere daran: Oply versorgt mit den neuen Zonen weniger zentrale Kieze außerhalb […]

Weiterlesen »

RMV setzt Einstiegslotsen fort

28.05.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Im SPNV in Frankfurt am Main werden künftig dauerhaft Einstiegslotsen im Einsatz sein, um die Züge pünktlicher zu machen. Hierauf verständigten sich der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und DB Regio. Ein im vergangenen Jahr durchgeführter Pilotversuch war erfolgreich verlaufen. Seit dem 20. Mai und zunächst bis Ende des Jahres werden werktags zwischen 15 und 19 Uhr jeweils […]

Weiterlesen »

Solaris: Batteriebusse für Radom

28.05.19 (Polen) Autor:Stefan Hennigfeld

Insgesamt zehn Urbino-12-Busse in elektrischer Traktion wird Solaris samt der dazugehörigen Ladeinfrastruktur in die polnische Stadt Radom liefern. Der Auftrag mit einem Wert von rund 26 Millionen Złoty soll bis Juni kommenden Jahres abgewickelt werden. Der in den Solaris High Power-Batterien mit einer Kapazität von 116 kWh gespeicherte Strom wird die Elektroachse mit einer Leistung […]

Weiterlesen »

Schweiz: BAV legt Qualitätsbericht vor

28.05.19 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Qualität im öffentlichen regionalen Personenverkehr der Schweiz ist gut: Züge, Busse und Haltestellen sind in der Regel in ordentlichem Zustand, Billett-Entwerter und Automaten funktionieren und die Sitze sind mehrheitlich in Ordnung. Dies gilt für alle Regionen der Schweiz und unabhängig von den einzelnen Transportunternehmen. Verbesserungspotential besteht bei der Information der Kunden und der Sauberkeit, […]

Weiterlesen »

BVG AöR bestellt neuen Vorstand Betrieb

28.05.19 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Verkehrsbetriebe AöR bekommen einen neuen Vorstand Betrieb. Die Gewährträgerversammlung der BVG AöR folgte dem einstimmigen Vorschlag des Aufsichtsrates und bestellte Rolf Erfurt (46) zum neuen Mitglied des Vorstandes. Rolf Erfurt wechselt von der Transdev GmbH, Deutschlands größtem privaten Bus- und Bahnbetreiber, zur BVG.

Weiterlesen »

Die Schiene stärken

27.05.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Dass Streckenreaktivierungen sehr erfolgreich sein können, ist jetzt nichts so doll neues. Schon lange gibt es die regelmäßig aktualisierte Publikation „Stadt, Land, Schiene“, in der die Allianz pro Schiene besondere Erfolge vermeldet: Strecken, die bereits vor der Schließung standen oder nicht mehr befahren worden sind, die heute zeigen, dass es möglich ist, effektiv Verkehrsleistungen auf […]

Weiterlesen »

Verbände fordern Reaktivierungsprogramm

27.05.19 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Allianz pro Schiene und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) fordern ein umfassendes Programm zur Reaktivierung von Eisenbahnstrecken. „Die Schiene kommt zurück in Regionen, die lange verwaist waren“, sagte Dirk Flege von der Allianz pro Schiene auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem VDV. „Im Koalitionsvertrag hat sich die Bundesregierung eine Verdopplung der Fahrgastzahlen vorgenommen. Wenn […]

Weiterlesen »