Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 20. Mai 2019

Einen starken Verband schaffen

20.05.19 (Kommentar, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wenn ich höre, dass „die BAG SPNV“ sich immer wieder für ernsthafte marktwirtschaftliche Reformen auf der Schiene eingesetzt habe, dann ist es durchaus legitim, wenn man die tatsächlichen Erfolge auch sich selbst zurechnet. In der Realität sah es leider oftmals nicht ganz so meinungsfreudig aus und nicht selten hat man in meinem subjektiven Empfinden versucht, […]

Weiterlesen »

Zwanzig Jahre BAG SPNV

20.05.19 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche hat die BAG SPNV ihr zwanzigjähriges Bestehen gefeiert. Wenige Jahre nach dem Start der Eisenbahnreform und der Regionalisierung des Nahverkehrs schlossen sich die Aufgabenträger im Jahr 1999 zusammen, um sich über Fragen der Regionalisierung auszutauschen, voneinander zu lernen, gemeinsam Positionen gegenüber der Politik vertreten zu können und den Wettbewerb im SPNV […]

Weiterlesen »

VRS eTarif: Probanden gesucht

20.05.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) sucht noch rund tausend Interessierte, die sich an der Pilotphase des eTarifs beteiligen möchten. Der Pilotversuch, den der VRS im Namen seiner Verkehrsunternehmen gemeinsam mit den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) und dem Schweizer Anbieter FAIRTIQ als Entwicklungspartnerschaft durchführt, läuft bis Anfang September. In einem moderierten Dialogforum können die Testkunden ihre Erfahrungen austauschen […]

Weiterlesen »

StUB Erlangen: Vorzugsvariante liegt vor

20.05.19 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Die erste große Etappe ist geschafft: Die Untersuchungen des Zweckverbands zum Linienverlauf der Stadt-Umland-Bahn sind abgeschlossen. Der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn stellte letzte Woche die aus planerischer Sicht aussichtsreichste Strecke für die Stadt-Umland-Bahn (StUB) vor. Rund 160 Bürger kamen zum sechsten Dialogforum ins Vereinshaus nach Herzogenaurach.

Weiterlesen »

Gewerkschaft Vida gegen Gewalt

20.05.19 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die österreichische Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft (vida) startet die Initiative Tatort Arbeitsplatz und will damit auf die steigende Gewalt gegen Mitarbeiter öffentlicher Verkehrsbetriebe aufmerksam machen. Viele Berufslenker fühlen sich am Arbeitsplatz Autobus nicht mehr sicher und die Gewerkschaft möchte diese aktiv unterstützen.

Weiterlesen »

RMV: Sonderaktion zur Europawahl

20.05.19 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am kommenden Sonntag finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt – und der hessische Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) bietet an diesem Tag eine Sonderaktion an: Jedes Einzelticket gilt als Tagesticket. Die Aktion gilt für alle Relationen innerhalb des RMV-Gebiets ausschließlich der Übergangstarifgebiete. Der RMV setzt mit seiner Unterstützung der Europawahl-Kampagne der Bürgerbewegung Pulse of Europe „Was immer […]

Weiterlesen »