Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 15. April 2019

Alles halb so wild

15.04.19 (Hessen, Kommentar, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Was haben wir nicht vor einigen Jahren für Gruselszenarien hören müssen: Es entsteht ein Wirrwarr an Zuständigkeiten zwischen Herstellern, Aufgabenträgern, Verkehrsunternehmen und am Ende interessiert sich niemand mehr für die Leistung auf der Schiene. Die verschiedenen Akteure würden zudem wahrscheinlich gegeneinander arbeiten und wenn es Streit zwischen Verkehrsunternehmen und Instandhalter gibt, dann bleiben Züge auch […]

Weiterlesen »

Hundert Tage Rhein-Ruhr-Express

15.04.19 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Hundert Tage nach der ersten Betriebsaufnahme im neuen RRX-Netz zeigen sich die Projektpartner zufrieden: Im Dezember ist Abellio Rail NRW mit der Linie RRX 11 an den Start gegangen, im Juni folgt National Express mit der Linie RRX 5. Für die Instandhaltung ist jedoch nicht der Betreiber verantwortlich – weder Abellio noch National Express. Diese […]

Weiterlesen »

VBN und Niedersachsentarif vernetzen sich

15.04.19 (Bremen, Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben die Niedersachsentarif GmbH, die LNVG und der VBN die neue Fahrplaner-App für Niedersachsen und Bremen vorgestellt. Die neue App ist eine Weiterentwicklung der mit über 70.000 registrierten Handy-Ticket-Nutzern schon weit verbreiteten Fahrplaner-App des VBN. Sie ermöglicht Nahverkehrskunden jetzt erstmals eine durchgehende Fahrplan- und Preisauskunft für die gesamte Strecke „von Tür […]

Weiterlesen »

NVR finanziert Barrierefreiheit in Brühl

15.04.19 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der barrierefreie Umbau von Bushaltestellen in Brühl geht in die Endphase. Von den insgesamt 114 Bushaltestellen im Stadtgebiet, die modernisiert werden sollen, sind die Arbeiten an nahezu 90 Haltestellen bereits abgeschlossen. Die Maßnahme wird seit einigen Jahren über das Investitionsprogramm des Zweckverbands Nahverkehr Rheinland (NVR) gefördert.

Weiterlesen »

Wiener Linien: Neuer Simulator

15.04.19 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ausbildung der Straßenbahnfahrer bei den Wiener Linien wird aufgerüstet: Ab Sommer 2019 können Straßenbahn-Fahrschüler mit einem Bim-Simulator auf dem neuesten Stand der Technik realitätsnahe Alltagsszenarien üben. Aktuell wird der Simulator noch von den Ausbildern auf Herz und Nieren getestet. Um die Qualität des öffentlichen Verkehrs noch mehr zu steigern, investiert Wien in die Ausbildung […]

Weiterlesen »

Potsdam: Nostalgiefahrt an Ostern

15.04.19 (Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor sechzig Jahren sind die ersten Tram-Triebzüge aus der VEB Waggonfabrik Gotha in der damaligen DDR-Bezirkshauptstadt Potsdam eingetroffen. Über dreißig Jahre prägten sie das Bild der dortigen Straßenbahn zu DDR-Zeiten. Viele Potsdamer erinnern sich noch an das Quietschen in den Kurven und die Schaffner, die nicht nur das Fahrgeld kassierten, sondern auch mit Rat und […]

Weiterlesen »