Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wien: Bunte Halteschlaufen

06.11.18 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn der ebenso dunklen wie tristen Jahreszeit haben die Wiener Linien einen Zug der U6 mit bunten Halteschlaufen ausgestattet. In einem Waggon werden sie gegen die Farben Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett getauscht. Wer ein bisschen Glück hat, fährt mit der buntesten U6-Garnitur Wiens durch die Stadt. 104 Halteschlaufen wurden in den Farben des Regenbogens angebracht.

„Wir bringen mit dieser Aktion ein wenig mehr Farbe in den Öffi-Alltag“, sagt Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ). In den letzten Monaten haben die Wiener Linien gemeinsam mit Öffi-Stadträtin Ulli Sima ein Maßnahmenpaket zur U6 geschnürt und umgesetzt. Ein ganzes Bündel unterschiedlicher Verbesserungen soll die Qualität des Schienenverkehrs halten und erhöhen.

Kommentare sind geschlossen.