Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 22. November 2018

Überholen ohne einzuholen

22.11.18 (Hamburg, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Ausstieg aus der Kernenergie ist beschlossene Sache. Die Kohlekommission in Berlin diskutiert dieser Tage über die Frage, ob die Kohleverstromung in zehn oder zwanzig Jahren enden soll, aber auch hier hat man sich in Deutschland entschieden: Weg damit. Bald soll unser Strom grün werden: Wir schaffen das. Derweil wurde für die erste Bundesautobahn, ganz […]

Weiterlesen »

Hochbahn plant den Dieselausstieg

22.11.18 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Hamburger Hochbahn AG hat ihre konkreten Pläne zum vollständigen Ausstieg aus der konventionellen Dieseltraktion an der Waterkant vorgelegt. Rund tausend Busse sollen bis zum Jahr 2030 auf alternative und emissionsfreien Traktionsformen umgestellt werden. In Anwesenheit des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg Peter Tschentscher (SPD) nahm Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hochbahn, den ersten […]

Weiterlesen »

BAG SPNV fordert mehr Kapazitäten

22.11.18 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die BAG SPNV hat sich für eine deutliche Ausweitung der Kapazitäten in den Bahnhöfen und Haltepunkten ausgesprochen. „Wir benötigen großzügig dimensionierte Verkehrsstationen mit ausreichenden Reserven für eine Verdoppelung der Fahrgastzahlen bis zum Jahr 2030“, so die Kernaussage des Vortrags von Verbands-Hauptgeschäftsführer Frank Zerban letzte Woche anlässlich des Dialogforums „Qualität und Pünktlichkeit“ der Deutschen Bahn AG […]

Weiterlesen »

BaWü: Pischon neuer VDV-Vorsitzender

22.11.18 (Baden-Württemberg) Autor:Silka Reich

Der VDV Baden-Württemberg hat einen neuen Vorsitzenden: In Ihrer Herbstversammlung hat die VDV-Landesgruppe Baden-Württemberg einstimmig Alexander Pischon gewählt. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Martin in der Beek benannt. Der 51-Jährige Pischon tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Arnold an, der nach acht Jahren Vorsitzender der VDV-Landesgruppe nicht mehr antritt und zum Ende des Jahres 2018 in […]

Weiterlesen »

Köln: Akteurskonferenz zur Erftbahn

22.11.18 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Unter dem Motto „S gemeinsam voranbringen“ haben die Projektpartner für den Ausbau der Erftbahnstrecke zur S-Bahn auf der Strecke zwischen Bedburg und Horrem letzte Woche die Planungen vorgestellt. Der Ausbau ist ein weiterer wichtiger Baustein für einen leistungsfähigeren S-Bahn-Verkehr im Großraum Köln.

Weiterlesen »

Steffen Müller wird NVV-Chef

22.11.18 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Steffen Müller wird im Herbst 2019 neuer Geschäftsführer des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV). Er löst damit zum 1. Oktober Wolfgang Rausch ab, der aus Altersgründen ausscheidet. Der Aufsichtsrat beschloss in seiner jüngsten Sitzung, dass Steffen Müller, derzeit Prokurist und Personalleiter beim NVV die Arbeit an der Spitze des Verkehrsverbundes fortsetzen soll.

Weiterlesen »

22.11.18 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) wird in Offenburg im Ortenaukreis ein modernes Instandhaltungswerk für Elektro-Triebfahrzeuge errichten. Der Weg zum Neubau ist frei, nachdem die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer (parteilos) letzte Woche in Offenburg den Plangenehmigungsbescheid an den SWEG-Aufsichtsratsvorsitzenden Uwe Lahl sowie die SWEG-Vorstände Johannes Müller und Tobias Harms offiziell übergab.

Weiterlesen »