Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

WSW: Schwebebahn wieder schneller

05.09.18 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neuen Triebzüge der Wuppertaler Schwebebahn können rechtzeitig zum neuen Schuljahr wieder mit ihrer üblichen Höchstgeschwindigkeit von 40km/h fahren. Das von der technischen Aufsichtsbehörde beanstandete Bauteil ist ausgewechselt worden. Jetzt wird an einem Terminplan zur weiteren Auslieferung der Neufahrzeuge gearbeitet.

Fahrzeug 14 soll noch im September nach Wuppertal kommen. Die planerischen und technischen Überarbeitungen mit dem Hersteller für die Genehmigung der Maximalgeschwindigkeit von 60 km/h werden fortgeführt. Die neuen Fahrzeuge ersetzen derzeit den alten Fuhrpark aus den 70er Jahren. Sie sind in hellblau lackiert und entsprechenden allen gängigen modernen Stadtbahn-Standards des ÖPNV.

Kommentare sind geschlossen.