Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 13. Februar 2017

Vom wachsenden Marktvolumen profitieren

13.02.17 (Güterverkehr, Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Güterverkehrsaufkommen steigt und selbst wenn man sich (endlich) auf ordnungspolitische Maßnahmen zu mehr Kostengerechtigkeit einigen könnte – es sieht nicht danach aus – würde das allenfalls die Wachstumsraten etwas abdämpfen. Im übrigen ist es zwar richtig, dass die Schiene nur einen sehr geringen Anteil am Gesamtverkehrsaufkommen hat, das aber ändert nichts daran, dass bereits […]

Weiterlesen »

DB Cargo: Debatte um die Zukunft

13.02.17 (Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Konzernspitze der Deutschen Bahn streitet mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) um die Zukunft von DB Cargo. Die EVG hat einen aus ihrer Sicht „tragfähigen Kompromiss bei der Neuausrichtung der Unternehmensziele“ vorgelegt, der vom Arbeitgeber abgelehnt wurde. Entsprechend sprach sich der Gesamtbetriebsrat gegen einen vom Vorstand vorgelegten Interessenausgleich aus.

Weiterlesen »

London droht Verkehrsinfarkt

13.02.17 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Londons Bürgermeister Sadiq Khan (Labour) warnte im Rahmen des am Mittwoch stattgefundenen Fundraising-Essens des Londoner Transportmuseums vor einem Verkehrskollaps in der britischen Hauptstadt. Werde das Projekt Crossrail 2 – eine Art S-Bahn-Linie quer durch die Stadt vom nordöstlichen ins südwestliche Umland – nicht vorangetrieben, müsse man damit rechnen, dass mindestens 17 U-Bahnhöfe den Andrang nicht […]

Weiterlesen »

GDL und Westfalenbahn verhandeln

13.02.17 (Niedersachsen, NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Die GDL und die Westfalenbahn GmbH haben vergangene Woche in Köln die Tarifverhandlungen eröffnet. Erwartungsgemäß gab es noch keine konkreten Ergebnisse. Die GDL erläuterte zunächst ihre Forderungen. Diese bestehen im wesentlichen in der vollständigen Anwendung der tarifvertraglichen Rahmenregelungen für das Zugpersonal entsprechend den Regelungen, die die GDL kürzlich mit Abellio abgeschlossen hat, einem Gesellschafter des […]

Weiterlesen »

KVG Braunschweig beschafft E-Busse

13.02.17 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) hat erstmals Busse mit elektrischer Traktion in Betrieb genommen. Die landesgeförderten Elektrofahrzeuge nahm Ministerialdirigent Christoph Wilk, vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Abteilungsleiter Verkehr, persönlich in Augenschein. Mit ihm ließen sich weitere Vertreter aus Politik und Gremien die neue Antriebstechnik erläutern. Zudem nutzten sie die Möglichkeit zu einer […]

Weiterlesen »

NVR und DB testen Bodycams

13.02.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Nach den erfolgreichen Tests von Körperkameras bei Sicherheitskräften der Deutschen Bahn in Berlin weitet das Unternehmen das Pilotprojekt auf den Kölner Raum aus. In Zusammenarbeit mit dem Aufgabenträger Nahverkehr Rheinland (NVR) werden Sicherheitskräfte der DB mit sogenannten Bodycams ausgestattet. „Wir setzen auf Körperkameras bei den Sicherheitskräften, da sie derzeit das beste Rezept sind, um Angriffe […]

Weiterlesen »