Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 6. Februar 2017

Es ist erst der Anfang

06.02.17 (Kommentar, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

In den allgemeinen Jubelmeldungen zu den neuen Verfügungsstreifen ist bereits untergegangen, dass auf politischen Druck der Grünen Planungen mit Schutzhunden wieder verworfen worden sind. Man hat mit Tierschutz argumentiert; dabei werden Polizeihunde in entsprechenden Autos mit Klimatisierung oft besser transportiert als der Fahrgast so mancher Verkehrsunternehmen. Ganz zu schweigen davon, dass der Besuch in so […]

Weiterlesen »

VRR startet Verfügungsstreifen

06.02.17 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Was bereits letztes Jahr angekündigt wurde, wird nun in die Tat umgesetzt. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr will gemeinsam mit seinen SPNV-Betreibern und der Bundespolizei die Sicherheit in öffentlichen Verkehrsmitteln erhöhen. Ab sofort ergänzen Verfügungsdienste im Rahmen eines einjährigen Pilotprojektes das reguläre Personal auf ausgewählten Nahverkehrslinien im VRR. Das vorhandene Personal wird zukünftig durch Teams von je […]

Weiterlesen »

UK: Fahrgastverband zieht vor Gericht

06.02.17 (Allgemein, Großbritannien) Autor:Max Yang

Der Fahrgastverband Association of British Commuters (ABC) hat vor dem High Court of England and Wales einen Antrag auf gerichtliche Überprüfung des Verwaltungshandelns des britischen Verkehrsministeriums (Department for Transport, DfT) eingereicht. Der Antrag der ABC lautet auf Feststellung des rechtswidrigen Handelns des Verkehrsministers. Einerseits solle der Verkehrsminister dadurch rechtswidrig gehandelt haben, dass er weder festgestellt […]

Weiterlesen »

Abellio tritt GDL-Flächentarifvertrag

06.02.17 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Abellio ist deutschlandweit ab sofort Teil des Flächentarifvertrages, den die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) seit 2011 sukzessive mit zahlreichen Eisenbahnverkehrsunternehmen außerhalb des DB-Konzerns abgeschlossen hat. Abellio bekräftigte mit diesem Abschluss die Wertschätzung der Beschäftigten: „Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeitern haben. Unser motiviertes und engagiertes Zugpersonal ist unentbehrlich, damit unsere Kunden pünktlich ihr Ziel […]

Weiterlesen »

FFM: Nachtbetrieb beschlossen

06.02.17 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

In Frankfurt am Main wird der RMV als zuständiger Aufgabenträger die S-Bahnen künftig auch nachts verkehren lassen. „Damit wächst die Region weiter zusammen und gewinnt an Attraktivität“, so Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Feldmann kündigte weiter an, die Stadt Frankfurt werde ab Dezember 2018 schrittweise damit beginnen, auch bei den innerstädtischen U- und Straßenbahnlinien den Nachtverkehr […]

Weiterlesen »

KVB unterstützt Polizei Köln

06.02.17 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Polizei Köln und die Kölner Verkehrsbetriebe wollen zukünftig gemeinsame Streifendienste abhalten. Die Intensivierung der Zusammenarbeit in Bussen, Bahnen und an Haltestellen der KVB solle für mehr Sicherheit sorgen und das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs stärken. Die Polizisten werden die KVB-Teams bei der Durchsetzung des Hausrechts in Bussen, Bahnen sowie an den Haltestellen […]

Weiterlesen »