Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ÖBB testen Telefonjoker beim Vertrieb

23.02.16 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer beim ÖBB Ticketautomat nicht weiter weiß, kann ab sofort an vier Wiener Bahnhöfen das ÖBB Kundenservice zum Ortstarif unter 05-1717 25 anrufen. Nachdem man dem Kundenbetreuer gesagt hat, wohin man fahren möchte, steuert dieser den Automat aus der Ferne und bereitet die Buchung des gewünschten Tickets vor. Bequem: Der Kunde muss nur mehr den Button „Ticket kaufen“ drücken und schließt die Buchung durch die Bezahlung direkt beim Automaten bar oder mit Karte ab.

Der Testbetrieb für diesen Service läuft noch bis Ende Februar 2016 bei den ÖBB Ticketautomaten in Wien Mitte, Wien Praterstern, Wien Handelskai und Wien Floridsdorf. Die betreffenden Automaten sind mit einem Hinweisschild versehen auf dem die Telefonnummer und die Automatennummer angegeben sind. Dieser Service ist 24 Stunden und ganzjährig für unsere Kunden nutzbar. Wenn die Pilotversuche erfolgreich laufen, soll das Modell zukünftig ausgedehnt werden.

Kommentare sind geschlossen.