Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bahnübergangskampagne in UK

18.08.15 (Großbritannien) Autor:Max Yang

Network Rail arbeitet in Zusammenarbeit mit der National Farmers‘ Union (NFU) an einer neuen Kampagne zur Sicherheit an Bahnübergängen. In den letzten fünf Jahren wurden über 100 Beinaheunfälle an Bahnübergängen in der Nähe von Ackerland in Großbritannien festgestellt. Viermal haben Züge Landfahrzeuge getroffen. 2013 waren es 15 Beinaheunfälle, 2014 bereits 22 – eine Umkehr des langjährigen Rückwärtstrends.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.