Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 9. Juli 2015

Das ist die (dicke) Berliner Luft, Luft, Luft

09.07.15 (Berlin, Kommentar) Autor:Max Yang

Eine Bekannte von mir, die in Berlin-Mitte wohnt, hat sich neulich ein Auto gekauft. Sie ist eine junge Berufsanfängerin mit Hochschulabschluss. Nur warum ein PKW? Überall heißt es doch, das Auto sei out, viel zu teuer und überhaupt eher etwas für Landeier, deren Wohnort nur mit einem Bus alle ein bis zwei Stunden angebunden sei. […]

Weiterlesen »

VBB und BVG: Berliner ÖPNV heißer als Tiertransporter?

09.07.15 (Allgemein) Autor:Max Yang

Die Temperaturen in Berliner U- und S-Bahn-Zügen sind am vergangenen Wochenende in ungewöhnliche Höhen geklettert. Samstag und Sonntag erreichte die Außentemperatur Werte von rund 36 Grad Celsius. Eigene Messungen unserer Redaktion am frühen Samstagnachmittag ergaben in Zügen der rein unterirdisch verkehrenden U-Bahn-Linien 7 und 8 noch relativ moderate Temperaturen von 30,1°C bzw. 30,4°C. Als problematisch […]

Weiterlesen »

DB baut Videotechnik bundesweit aus

09.07.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn baut die Videoüberwachung an ihren Bahnhöfen kontinuierlich aus. Gegenwärtig sind mehr als 4.800 Kameras an 640 Bahnhöfen installiert. DB und Bundespolizei nutzen Livebilder zur Überwachung von Bahnhofsanlagen. Ein Teil der Bilder wird zudem aufgezeichnet und unter Beachtung des Datenschutzes ausschließlich von der Bundespolizei im Falle von Straftaten ausgewertet. „Videotechnik ist für die […]

Weiterlesen »

DB Netz startet Einstellungsoffensive

09.07.15 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Netz hat aktuell einen massiven Personalbedarf und wird in den kommenden Jahren eine große Zahl an Stellen neu besetzen. Das bietet Chancen sowohl für junge Berufseinsteiger als auch für erfahrene Mitarbeiter der Deutschen Bahn, die sich innerhalb des Konzerns neu orientieren wollen. Dabei sucht man frühzeitig den Kontakt mit (Hoch)schulabsolventen.

Weiterlesen »

München: Zweiter Tunnel wird teurer

09.07.15 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Die zweite Stammstrecke des Münchener S-Bahnnetzes soll teurer werden. Die Rede ist von über drei Milliarden Euro. Auch die Inbetriebnahme wird wohl erst Mitte der 2020er Jahre erfolgen. Das heißt u.a., dass die Vergabe der Betriebsleistungen für die Unternehmen zu einem unkalkulierbaren Risiko wird – und DB Regio wohl einziger Kandidat sein dürfte.

Weiterlesen »

Bonn: Sechs neue Elektrobusse

09.07.15 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Im Rahmen eines europäischen Projektes werden die Stadtwerke Bonn zunächst sechs Elektrobusse einsetzen, die über eine so starke Batterie verfügen, dass keine Ladeinfrastruktur außerhalb der Betriebshöfe notwendig ist. Der Strom kommt ebenfalls von den Stadtwerken; es handelt sich um ein Ökostromprodukt, das CO2-neutral erzeugte Energie vertreibt.

Weiterlesen »