Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 2. Juli 2015

Der Benchmark auch für Berlin

02.07.15 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Das im VRR erdachte Lebenszyklusmodell für den Rhein-Ruhr-Express (ganz gleich, ob dort die geplante Ausbaustufe kommt oder ob es, was leider wahrscheinlicher ist, dauerhaft bei den Vorlaufleistungen bleibt) eignet sich hervorragend für andere geschlossene Netze: Für U-Bahnen, Straßenbahnen, S-Bahnen ohne direkte Anknüpfungspunkte zu anderen Schienenverkehrsleistungen, die Wuppertaler Schwebebahn (deren Infrastruktur jüngst wegen der besseren Abschreibungsmöglichkeiten […]

Weiterlesen »

RRX: Zuschlag rechtsverbindlich erteilt

02.07.15 (Hessen, Nordrhein-Westfalen, NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Eines der größten und politisch umstrittensten Vergabeverfahren in der Geschichte der Eisenbahnreform ist Anfang dieser Woche zu Ende gegangen: Der Zuschlag für den Betrieb wurde rechtsverbindlich an die National Express Rail GmbH (Lose 2 und 3) und die Abellio Rail NRW GmbH (Los 1) erteilt. Dies konnte geschehen, weil die Einspruchsfrist ausgelaufen ist, ohne dass […]

Weiterlesen »

VBB: Kriminalität im ÖPNV

02.07.15 (Berlin, Brandenburg) Autor:Max Yang

Ein 29-jähriger Intensivtäter, der wiederholt Fahrgäste in U-Bahnen der Linie 7 mit einer Einwegspritze bedroht und die Herausgabe von Geld und Wertgegenständen gefordert haben soll, ist am vergangenen Samstag von der Berliner Polizei im Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf gefasst worden. Bei Durchsuchungen wurden verschiedene Beweismittel sichergestellt. Der Tatverdächtige wurde einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt. Bei […]

Weiterlesen »

Berlin: Piraten fordern ticketfreien ÖPNV

02.07.15 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Berliner Piratenpartei hat sich erneut für die Einführung eines fahrscheinlosen ÖPNV ausgesprochen. Vorbild soll das Semesterticket sein, bei dem jeder Student verpflichtet ist es zu bezahlen, einige es aber nicht nutzen. Entsprechend sollen alle Bürger mit einer faktischen ÖPNV-Steuer belastet werden, in der Hoffnung, dass einige nicht fahren.

Weiterlesen »

Neufahrner Kurve vor der Umsetzung

02.07.15 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Bau der Ausbaustrecke Neufahrner Kurve im Großraum München steht vor der Realisierung. Die BEG als Aufgabenträger hat jetzt das Fahrplankonzept vorgestellt und wird die dazu notwendigen Betriebsleistungen ordnungsgemäß ausschreiben. Es wird allgemein davon ausgegangen, dass der Betrieb im Dezember 2018 starten kann.

Weiterlesen »

Abellio stellt sich im STS-Netz vor

02.07.15 (Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Es sind nur noch wenige Monate, bis Abellio den Betrieb im Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz aufnehmen wird. Zeit für das Unternehmen, sich erstmals vor Ort und in der Region vorzustellen. Von Seiten der Aufgabenträger und Politik war man begeistert, denn moderne Triebzüge ersetzen auf den Strecken stark veraltetes Rollmaterial aus DDR-Produktion.

Weiterlesen »