Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

InterCity-Bus fährt bald nach London

06.05.15 (Europa, Fernverkehr, Großbritannien) Autor:Stefan Hennigfeld

Am 21. Mai startet die neue InterCity-Busverbindung der Deutschen Bahn von Düsseldorf nach London. Die Linie verkehrt dreimal die Woche nachts über Eindhoven und Antwerpen. Zum Einsatz kommen Doppeldeckerbusse mit moderner Komfort- und Sicherheitsausstattung.

Dazu gehören kostenloses WLAN im In- und Ausland, großzügiger Sitzabstand, Steckdosen am Platz, Klimaanlage, ein kleiner Getränke- und Snack-Verkauf sowie ausreichend Platz für Gepäck und ein WC. Insgesamt gibt es 72 Sitzplätze und einen Rollstuhlplatz. Der Bus ist, wie alle InterCity-Busse, vollständig ins DB-Tarifsystem integriert: Inklusive Bahncard-Rabatte sowie Vor- und Nachlauf im SPNV.

Kommentare sind geschlossen.