Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ICE-Werk Köln: Baustart rückt näher

27.05.15 (Fernverkehr, NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Alles läuft nach Plan: Für das neue ICE-Werk in Köln-Nippes liegt der rechtskräftige Planfeststellungsbeschluss vor. „Damit haben wir Baurecht und können also wie geplant noch in diesem Jahr beginnen. 2017 wollen wir dann in Betrieb gehen“, sagt Heiko Kahabka, Leiter des Werkbereichs Köln/Frankfurt für die DB Fernverkehr.

Alle ICE-Baureihen und die kommende Zuggeneration ICx können hier gewartet werden. Bis zu 400 Mitarbeiter sollen in dem neuen Werk arbeiten, das im Kölner Nordwesten entsteht. Im nächsten Schritt sollen nun die Leistungen ausgeschrieben werden. 220 Millionen Euro investiert DB Fernverkehr. Das Werk soll umweltfreundlicher und leiser als alle anderen Werke in Deutschland arbeiten und darüber hinaus die Wartungsleistungen im SPFV wirtschaftlicher gestalten.

Kommentare sind geschlossen.