Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

KVB veröffentlicht Smartphone-App

09.12.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg hat schon seit Jahren seine eigene Smartphone-App, nun ziehen die Kölner Verkehrsbetriebe nach. Die Funktionen sind im wesentlichen gleich, nichts was man nicht auch in die VRS-App integrieren könnte, doch das Programm ist ganz in der Corparate Identity der KVB gehalten. Das Programm KVB mobil steht sowohl für Android wie auch iPhone kostenfrei zur Verfügung. Das Programm bietet Echtzeitinformationen an, sodass die aktuelle Betriebslage abgebildet werden kann. Allerdings nicht vom gesamten KVB-Netz, verschiedene Linien sind davon ausgenommen. Grund: Einige Subunternehmen, die im Auftrag der KVB fahren, haben die technischen Gerätschaften, die für die Datenerfassung notwendig sind, nicht in den Fahrzeugen.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.