Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wermelskirchen: NVR fördert ZOB

12.09.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Nahverkehr Rheinland GmbH fördert den Umbau des Busbahnhofes in Wermelskirchen im Rheinisch-Bergischen Kreis mit insgesamt 950.000 Euro. NVR-Geschäftsführer Norbert Reinkober übergab in dieser Woche den Förderbescheid. Insgesamt werden dort 1,1 Millionen Euro investiert. Reinkober: „Ich freue mich, dass ich heute den Zuwendungsbescheid für den Umbau des Busbahnhofes übergeben konnte. Mit dieser Investitionsmaßnahme schaffen wir die infrastrukturelle Voraussetzung für die Verbesserung des hiesigen Nahverkehrsangebots. Das ist gut angelegtes Geld für unsere Kunden im Nahverkehr.“

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.