Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

EVB führt Kapitalerhöhung durch

30.07.14 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Am vergangenen Donnerstag hat die Gesellschafterversammlung der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser GmbH (EVB) eine Kapitalerhöhung mit einem Umfang von insgesamt 8,5 Millionen Euro vereinbart. Dadurch soll das Unternehmen in die Lage versetzt werden, die anstehenden Investitionen zum Ausbau und zur Verbesserung der Infrastruktur zu finanzieren.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der kommenden Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.