Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bonn: Gemeinsam gegen Vandalismus

30.07.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit einem Jahr sind die Stadtwerke Bonn Teil der Ordnungspartnerschaft gegen Vandalismusschäden im Gebiet der Bundesstadt. Diese wurde im März 2011 zwischen der Polizei, der Bundespolizei, dem Hauseigentümerverband, der Stadt und der DB AG gegründet, nun gehören auch die Stadtwerke dazu. Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch: „Partner schauen nicht, wer bei welchem Quadratmeter zuständig für die Beseitigung von Schmierereien ist, sie unterstützen sich gegenseitig. Deshalb bin ich froh, dass wir einen weiteren starken Partner gewinnen konnten. Gemeinsam setzen sich Stadt und Stadtwerke für ein ansehnliches Stadtbild und gegen Vandalismus ein.“

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der kommenden Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.