Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Videoanlagen in Kölner S-Bahnen

23.04.14 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio rüstet die Triebzüge der S-Bahn Köln im Auftrag des Aufgabenträgers Nahverkehr Rheinland (NVR) mit Videokameras aus. Die Installation der insgesamt 882 Kameras wird bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. DB Regio NRW investiert in diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme insgesamt 2,3 Millionen Euro. „Die Erfahrung zeigt, dass sich die Fahrgäste in videoüberwachten Zügen sicherer fühlen“, so Dirk Helfert, Leiter des Verkehrsbetriebs Rheinland von DB Regio NRW.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Kommentare sind geschlossen.