Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 26. Februar 2013

Thalys zufrieden mit Geschäftsjahr 2012

26.02.13 (Europa, Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Der internationale Fernzuganbieter Thalys, der zwischen Aachen, Köln und Essen auch in Deutschland aktiv ist, blickt zufrieden auf das Geschäftsjahr 2012 zurück. Mit einem Umsatz von 479 Millionen Euro konnte man im Vergleich zu 2011 eine Steigerung von 2,1 Prozent erreichen und setzt somit die erfolgreiche Entwicklung auf der Schiene fort.

Weiterlesen »

MVV: Pro Bahn fordert Tarif-Vereinfachung

26.02.13 (München) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor dem Hintergrund der Erneuerung der MVV-Einnahmeaufteilung fordert der Fahrgastverband Pro Bahn auch bei der Tarifgestaltung des Münchener Verkehrsverbundes eine Vereinfachung. So wie die Einnahmeaufteilung sei auch das Tarifsystem veraltet und behindere die Weiterentwicklung des Verbundes. So müssen Fahrgäste, die über die Verbundgrenze hinausfahren, jeweils im Fahrplan nachschauen, bis wo ihr Zug nach Verbundtarif fährt.

Weiterlesen »

Studie zur NBS Dresden-Prag

26.02.13 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Sachsens Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) und der tschechische Vize-Verkehrsminister Lukáš Hampl haben in der letzten Woche in Prag einen Antrag auf europäische Studiengelder zur Vorplanung und weiteren Grundlagenermittlung der grenzüberschreitenden Neubaustrecke Dresden – Prag unterzeichnet. Dieser soll bis kommenden Donnerstag, den 28. Februar, bei der Europäischen Kommission eingereicht werden. Die Neubaustrecke, für deren Bau der […]

Weiterlesen »

VMS und Erzgebirgsbahn entwickeln Fahrgastinformationssystem

26.02.13 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Regio Erzgebirgsbahn und der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) haben im Rahmen eines Pilotprojektes die nächste Stufe des Fahrgastinformations- und Fahrplanassistenzsystems FASSI gestartet. Im Fahrgastraum eines Dieseltriebwagens der Baureihe 642 wurden dabei zwei Berührungsbildschirme in Türnähe installiert. Deren Inhalte werden automatisch aktualisiert, können aber auch interaktiv durch die Fahrgäste abgerufen werden.

Weiterlesen »

KVB zufrieden mit 2012

26.02.13 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) konnten 2012 ein erfolgreiches Jahr abschließen. Insgesamt hat das Unternehmen 275,2 Millionen Fahrgastfahrten gezählt, das sind rund 800.000 oder 0,3 Prozent mehr als im Vorjahr, so dass das Unternehmen den sechsten Fahrgastrekord in Folge aufstellen konnte. KVB-Chef Jürgen Fenske zeigte sich zufrieden: „Wir freuen uns über die starke Nachfrage unserer Angebote. […]

Weiterlesen »

Schwarzfahren: Sind 40 Euro genug?

26.02.13 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer ohne gültigen Fahrausweis angetroffen wird, zahlt ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 40 Euro. Doch schreckt das eigentlich effektiv ab? Der Betrag ist seit der Euro-Einführung unverändert, davor lag er bei 60 Mark. Nun fordert der VDV vom Gesetzgeber eine Erhöhung auf 60 Euro bzw. 120 Euro im Wiederholungsfall. Den deutschen Verkehrsbetrieben entgehen nach VDV-Berechnungen jedes […]

Weiterlesen »