Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Siemens beliefert SBB

07.01.13 (Schweiz) Autor:Stefan Hennigfeld

Siemens liefert 230 Trainguard-200-Fahrzeuggeräte an die Schweizer Bundesbahnen (SBB). Die Bordcomputer sind sowohl für das Europeam Train Control System (ETCS) Level 1 und 2 als auch für das nationale Zugsicherungssystem ZUB ausgelegt. Jürgen Brandes, Leiter der Geschäftseinheit Eisenbahn-Automatisierung: „Das Fahrzeuggerät berechnet und überwacht für alle in der Schweiz eingesetzten Systeme die maximal zulässige Geschwindigkeit und leitet im Falle einer Überschreitung den automatischen Bremsvorgang ein. Die Multikompatibilität der Geräte ermöglicht der Schweizer Bundesbahn die entscheidende Flexibilität für die schrittweise Umrüstung ihrer Strecken auf den europäischen Zugsicherungsstandard.“

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters

Kommentare sind geschlossen.