Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

NASA möchte Harz-Express freihändig vergeben

24.12.12 (Niedersachsen, Sachsen-Anhalt) Autor:Sven Steinke

Wie die Nahverkehrsservicegesellschaft Sachsen-Anhalt (NASA) im europäischen Amtsblatt ankündigt, sollen die Nahverkehrsleistungen des Harz-Express zwischen Goslar und Halle (Saale) ab Ende 2015 für zwei Jahre freihändig vergeben werden. Der entsprechende Verkehrsvertrag soll zusätzlich eine einjährige Verlängerungsoption enthalten. Die Bekanntmachung für die Vergabe der 960.000 Zugkilometer pro Jahr soll im April veröffentlicht werden. Die Einlösung der Verlängerungsoption erfolgt in Abhängigkeit vom Folgevertrag.

Mehr Hintergründe lesen Abonenten in der nächsten Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.