Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Archiv für 10. Dezember 2012

Elektronetz Nord: Klaus-Rüdiger Malter, die tragische Figur

10.12.12 (Kommentar, Sachsen-Anhalt, Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Wer seinen Gegenüber so gut über den Tisch ziehen kann, dass derjenige die Reibungshitze als Nestwärme empfindet, der macht seinen Job gut. Großes Lob für die Direktvergabe des Elektronetzes Nord. Nicht an die NASA, die hat ihren Job außerordentlich schlecht gemacht, aber an DB Regio. Herr Malter hat sich, bei allem persönlichen Respekt, von der […]

Weiterlesen »

Alstom eröffnet Werkstatt in Waibstadt

10.12.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Alstom baut das Aftersales-Geschäft weiter aus. Die Alstom Lokomotivenservice GmbH hat eine neue Werkstatt in Waibstatt in Betrieb genommen. Schon seit Monaten wurden von dort aus mobile Außeneinsätze gefahren. Die ersten Lokomotiven wurden bereits instandgesetzt und den Kunden zurückgegeben. Nahezu täglich rücken Mitarbeiter zu Diesellokomotiven im süddeutschen Raum, aber auch nach Frankreich und in die […]

Weiterlesen »

GDL NRW: NVR verzögert den Rhein-Ruhr-Express

10.12.12 (NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) übt Kritik an den jüngsten Plänen des NVR, die gemeinsamen Vereinbarungen zur Vergabe der RRX-Vorlauflinien einseitig zu verändern. Im Gegensatz zur Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) steht die GDL dem Modell der Herstellerwartung offen gegenüber. „Vorwürfe, dass unsere Kollegen in den Werkstätten als Mitarbeiter der Hersteller schlechter verdienen als sie […]

Weiterlesen »

Rhein-Ruhr-Express: Netzwerk kritisiert NVR

10.12.12 (NVR, NWL, Rheinland-Pfalz, Verkehrspolitik, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Ende November wurde bekannt, dass der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) die Planungen für den Vorlaufbetrieb des Rhein-Ruhr-Express komplett ändern möchte. Alexander Kirfel, Geschäftsführer des Verbandes: „Das deutsche Vergaberecht hat eine Mittelstandsklausel, die Losbildung ist bei Aufträgen mit größeren Volumina obligatorisch. Davon darf nur abgewichen werden, wenn besondere technische Gründe es erforderlich machen. Das ist hier […]

Weiterlesen »

Elektronetz Nord: OLG Naumburg weist Beschwerde zurück

10.12.12 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Nun ist amtlich, was der Vorsitzende Richter bereits in seiner vorläufigen Rechtsauffassung am 16. Oktober verkündet hat: Die Beschwerde der Nordbayerischen Eisenbahn bzw. deren Tochtergesellschaft NBE Regio GmbH gegen die Direktvergabe des Elektronetzes Nord an die DB Regio AG durch die Aufgabenträger NASA, VBB, ZGB und LNVG wird zurückgewiesen. Nicht aus inhaltlichen, sondern aus formalen […]

Weiterlesen »

Erster Spatenstich für Stadtbahnausbau in Mannheim Nord

10.12.12 (Baden-Württemberg, Verkehrspolitik) Autor:Niklas Luerßen

Am 3. Dezember erfolgte mit einem Symbolischen Spatenstich die Baumaßnahme für den Bau der Stadtbahn im Mannheimer Norden. Dazu fand um 13 Uhr ein Festakt auf der Grünfläche am Besuchereingang des Herzogenriedparks statt. Dort überreichte Regierungspräsidentin Nicolette Kressl den Planfeststellungsbeschluss des Regierungspräsidiums Karlsruhe an den Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sowie den Technischen Geschäftsführer der Rhein-Neckar […]

Weiterlesen »

Region Stuttgart: Eröffnung der S-Bahn-Verlängerungen S4 und S60

10.12.12 (Baden-Württemberg, Stuttgart, Verkehrspolitik) Autor:Niklas Luerßen

Zum gestrigen Fahrplanwechsel sind die beiden S-Bahn-Verlängerungen der Linie S4 (Marbach – Backnang) und S60 (Maichingen – Renningen) in Betrieb gegangen. Damit handelt es sich um die größte S-Bahn-Erweiterung in der Region seit 30 Jahren. Erstmals gibt es neben den sternförmigen auf Stuttgart zulaufenden S-Bahn-Linien damit außerdem zwei Querverbindungen.

Weiterlesen »

DB führt „BahnCard 25 mobil plus“ mit vier Mobilitätsangeboten ein

10.12.12 (Allgemein) Autor:Niklas Luerßen

Die Deutsche Bahn (DB) bietet mit der neuen BahnCard 25 mobil plus eine BahnCard mit vier integrierten Mobilitätsangeboten an. Sie wird für 79 Euro innerhalb des Zeitraumes vom 9. Dezember 2012 bis zum 14. Dezember 2013 in allen Reisezentren der DB und dem DB Mobility Center Berlin-Steglitz verkauft.

Weiterlesen »

Pro Bahn kritisiert Wegfall des 20-Minuten-Taktes der S-Bahn zwischen Nürnberg und Fürth

10.12.12 (Bayern) Autor:Niklas Luerßen

Seit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember wurde der S-Bahn-Takt der Linie S1 zwischen Nürnberg und Fürth ausgedünnt. Statt drei fahren nur noch zwei S-Bahnen pro Stunde. Die Bahn begründet das mit unzureichender Infrastruktur in diesem Abschnitt. Pro Bahn fordert daher, die Infrastruktur endlich dem Bedarf anzupassen und anschließend diese Angebotseinschränkung wieder rückgängig zu machen.

Weiterlesen »