Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wiener Linien mit ersten Serien-Elektrobussen

05.11.12 (Österreich) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Wiener Linien haben in dieser Woche den ersten von insgesamt zwölf Elektrobussen des Herstellerkonsortiums aus Siemens und Rampini in Betrieb genommen. Bis Sommer 2013 möchte man zwei Stadtbuslinien vollständig auf elektrische Traktion umstellen. Die Energie beziehen die Fahrzeuge über einen Dachstromabnehmer an den Endhaltestellen. Innerhalb von 15 Minuten wird ausreichend Fahrstrom für 120 bis 150 Kilometer gespeichert. Während der Fahrt wird Bremsenergie zurückgewonnen und ebenfalls zum Fahren genutzt.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.