Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VCD fordert Bahnlückenschluss zwischen Coburg und Südthüringen

07.11.12 (Bayern) Autor:Niklas Luerßen

Das von den beiden IHKs zu Coburg und Südthüringen beauftragte Gutachten zum Bahnlückenschluss zwischen Coburg und Südthüringen zeige nach Ansicht des Verkehrsclubs Deutschland (VCD), dass der Lückenschluss „das derzeit wirtschaftlichste Verkehrsprojekt in der Bundesrepublik“ ist. So gäbe es kaum ein anderes Projekt, welches einen Kosten-Nutzen-Faktor von 9,8 aufweise. Entsprechend fasst Gerd Weibelzahl, Landesverband ökologischer Verkehrsclub VCD, das Gutachten zusammen: „Jetzt geht es nicht mehr um das Ob, sondern um das Wie und das Wann der Umsetzung“.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der nächsten Ausgabe unseres Newsletters.

2 Responses


  1. Enttäuscht
    07.11.12 um 21:43

    Es ist schade, dass jetzt nur noch auf den Newsletter verwiesen wird. Ich bin der Meinung, dass es auch weiterhin gute Informationen umsonst geben sollte, da nicht jeder 30 Euro im Monat für den Newsletter zahlen kann.

  2. Nun ja, es gibt ja auch noch andere Quellen als Zughalt.

    Ich persönlich bevorzuge immer die Primärquelle, weil es dort im Zweifelsfall unverfälscht ist. Die pure Übernahme in andere Medien ist ja kein Mehrgewinn, und wenn es ohne Quellenangabe erfolgt, weiß man nie, was Übernahme und was redaktionell ist.

    Also: http://www.vcd-bayern.de/presse/pm201222.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.