Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Netz beschafft fünf neue Notfallkräne

05.11.12 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Netz AG wird bei insgesamt fünf neue Notfallkräne bei einem Herstellerkonsortium der Firmen Tatavagonka und Gföllner bestellen. Drei davon können bis zu 160 Tonnen und zwei bis zu 100 Tonnen heben. Diese werden in den nächsten sechs Jahren sukzessive ältere Fahrzeuge ersetzen, die in den 70er Jahren noch von der Deutschen Bundesbahn angeschafft worden sind. Das Investitionsvolumen beträgt rund 60 Millionen Euro.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.