Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bahnstrom: Schwere Kritik an DB Energie

15.11.12 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Die neue Bahnstrompreistabelle von DB Energie hat schwere Kritik nach sich gezogen. Im Mittelpunkt steht dabei die Tatsache, dass es nun doch wieder Mengenrabatte geben soll, nachdem im März angekündigt worden ist, auf diese künftig zu verzichten. Die Versorgung mit Bahnstrom hat zumindest eine hohe Affinität zur Infrastruktur, fraglich ist jedoch, ob es sich um eine Annexleistung handelt. Die Deutsche Bahn verneint das. Theoretisch ist es möglich, dass auch andere Anbieter ins Bahnstromnetz gehen, in der Praxis wird das jedoch nicht umgesetzt.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung mit den Stellungnahmen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.