Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ZF liefert Elektroportalachse nach Russland

09.10.12 (Europa) Autor:Stefan Hennigfeld

Die ZF Friedrichshafen AG wird ihre Elektroportalachse AVE 130 ans russische Verkehrsunternehmen Mosgortrans liefern. Die elektrisch getriebene Achse wird daher auf den 89 Strecken im größten Oberleitungsbus der Welt, in Moskau, zum Einsatz kommen. „Wir freuen uns sehr, unseren langjährigen Kunden Mosgortrans als ersten Verkehrsbetrieb Russlands für die neue AVE 130 gewonnen zu haben“ sagt Andreas Moser, Leiter des ZF-Geschäftsfeldes Nkw-Achssysteme.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der nächsten Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.