Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Üstra Hannover: Uni-Anbindung ist barrierefrei

14.10.12 (Niedersachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn des Wintersemesters wurde die Stadtbahnanbindung der Universität Hannover barrierefrei. An der Uni-Linie erhielten die Haltestellen Leibniz-Universität, Schneiderberg / Wilhelm-Busch-Museum und Appelstraße Hochbahnsteige und ermöglichen einen stufenfreien Ein- und Ausstieg. Im Einzugsbereich der Stationen befinden sich neben einer ganzen Reihe an Institutuinen und Einrichtungen der Universität auch der Georgengarten sowie die Wohngebiete der hannoverschen Nordstadt.

Abonnenten lesen die ausführliche Fassung in der nächsten Ausgabe unseres Newsletters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.