Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wiener Linien feiern Tramwaytag 2012

14.09.12 (Österreich) Autor:Niklas Luerßen

Die Wiener Linien laden am Samstag, den 15. September, alle Freunde der Öffentlichen zum jährlichen Tramwaytag ein. Der Veranstaltungsort ist die Autobusgarage Spetterbrücke, die gleichzeitig ihr 50-jähriges Jubiläum feiert. Dort wird auch der neue E-Bus der Bevölkerung vorgestellt. Ein abwechslungsreiches Programm für die Familie wird in der Paltaufgasse 2 im 16. Bezirk in der Zeit von 9:30 bis 17:00 Uhr geboten.

Die offizielle Eröffnung wird durch den Wiener-Linien-Geschäftsführer Eduard Winter durchgeführt. Hauptbesichtigungsattraktion sind beim 28. Tramwaytag unter anderem die Busse, von Oldtimermodellen über moderne Linienbusse bis hin zum neuen E-Bus in der Autobusgarage Spetterbrücke. Auch Hintergrundinformationen zur Nachrichtentechnik und Zugsicherung werden geboten.

Von den Wiener Linien ist ein Sonderfahrschein erhältlich, der als Freifahrschein gilt. Der Eintritt zum Tramwaytag ist ebenfalls frei. Der Fahrschein sowie ein Programmheft sind an Info- und Vorverkaufsstellen der Wiener Linien zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.