Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

ODEG nimmt Zugverkehr zwischen Hagenwerder und Zittau wieder auf

28.09.12 (Europa, Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) hat den Zugverkehr auf der Linie OE 65 zwischen Hagenwerder und Zittau wieder aufgenommen. Dieser war eingestellt worden, nachdem es innerhalb von einer drei mal zu Diebstählen bei den Verbindungslaschen zwischen den Schienen gekommen war. ODEG-Chef Arnulf Schuchmann ließ daher den Verkehr einstellen, um die Sicherheit seiner Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten.

Schuchmann bot an, die Züge auf Sicht fahren zu lassen – was zu einer Fahrzeugverlängerung rund zwanzig Minuten geführt hätte. Mittlerweile hat der polnische Infrastrukturbetreiber PKP PLK (PKO Polskie Linie Kolejowe) entsprechende Sicherungsmaßnahmen getroffen. Am Donnerstag haben sich die Mitarbeiter der ODEG persönlich von deren Umsetzung überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.