Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Eisenbahnerstreik in Belgien: Auch internationale Züge betroffen

28.09.12 (Europa, Fernverkehr) Autor:Jürgen Eikelberg

Einem Bericht der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post nach, will die belgische Gewerkschaft CSC Transcom zwischen dem 2. und 3. Oktober den Bahnverkehr im Land für 24 Stunden stilllegen. Von 22:00 Uhr des 2. Oktober bis 22:00 Uhr des 3. Oktober soll kein Zug rollen. Hintergrund ist die geplante Änderung der Unternehmensstruktur der belgischen Staatsbahnen.

Betroffen sind auch die Verbindungen von Deutschland nach Belgien und Frankreich. Sowohl die ICE, als auch die Thalys-Verbindungen dürften die meisten Verbindungen nach Einschätzungen der Deutschen Bahn AG und Thalys komplett ausfallen.

Während die DB AG auf ihrer Internetseite von „möglichen Einschränkungen“ spricht und bittet, die Verbindung vor der Fahrt zu überprüfen, hat Thalys den Verkauf der Tickets für den Zeitraum des Streiks eingestellt. Man bittet die Kunden, die Reise zu verschieben.

Ein Kommentar

  1. Bis auf einen Zug werden aber alle ausfallenden Thalys/ICE von Köln/Aachen nach Brüssel und zurück durch Busse ersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.