Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Regio NRW: Singe, wem Gesang gegeben

02.06.12 (NWL, VRR) Autor:Jürgen Eikelberg

Auch die DB Regio NRW beteiligt sich am „!SING – Day of Song“. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 2. Juni 2012 in allen 53 Städten der Metropolregion Ruhr statt. Im Rahmen der Gemeinschaftskampagne „Nächster Halt: Heimat“ werden auch Züge der Nahverkehrstochter der Deutschen Bahn für einen Tag zur rollende Bühne.

Mehr als 50.000 Sänger stellen unter dem diesjährigen Motto „Verbindung durch Gesang“ mit außergewöhnlichesten Gesangseinlagen ihr Können unter Beweis. Insgesamt zehn Chöre und Singgruppen, darunter acht Kinder- und Jugendchöre im Alter zwischen 5 und 18 Jahren, beteiligen sich dabei auf ausgewählten Nahverkehrslinien an dem Mega-Event. Die Musiker singen in ausgewählten Zügen kostenlos für die Fahrgäste und lassen diese so am Gesangserlebnis teilhaben.

In folgenden Zügen der DB Regio sind die Sänger unterwegs:

RE 2 (Münster – Düsseldorf)

  • 15:24 Uhr Duisburg Hbf bis Gelsenkirchen Hbf
  • 16:07 Uhr Gelsenkirchen Hbf bis Duisburg Hbf

RE 5 (Koblenz – Emmerich)

  • 14:22 Uhr Dinslaken bis Köln Hbf

RE 7 (Krefeld – Rheine)

  • 18:56 Uhr Wuppertal Hbf bis Unna Bf
  • 20:14 Uhr Unna Bf bis Wuppertal Hbf

RB 52 (Dortmund – Lüdenscheid)

  • 10:34 Uhr Hagen-Dahl bis Hagen Hbf
  • 13:11 Uhr Hagen Hbf bis Hagen-Dahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.