Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Schenker investiert im Großraum Dublin

22.05.12 (Europa, Güterverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

DB Schenker hat in Dublin ein neues Logistikzentrum in Furry Park Santry eröffnet. Es handelt sich um ein rund achttausend Quadratmeter großes Hochregallager – die größte Anlage, die im ersten Quartal 2012 in Irland eröffnet wurde. Damit ist Geschäftsführer Ray Hennessy zufrieden: „Diese Investition belegt unser Vertrauen in das künftige Wachstum auf dem irischen Markt, auf dem unsere Kunden erstklassige, nach TAPA-A und IMB zertifizierte Einrichtungen erwarten.“

Für die Schenker (Ireland) Ltd. Ist es die zweite Erweiterung im laufenden Jahr. Bereits zum Jahresanfang wurde in Cork eine Anlage in Betrieb genommen. Hennessy: „Unsere Mitarbeiter arbeiten mit aller Kraft daran, unser Geschäft in diesem umkämpften Markt zu halten und auszubauen. Wir blicken optimistisch in die Zukunft.“ Das Unternehmen rechnet mit einem Anwachsen der Belegschaft auf mehr als 160 Mitarbeiter am Standort Dublin.

Zielkunden von DB Schenker in Irland sind multinationale Konzerne, die insbesondere in den Bereichen Life Sciences, Konsumgüterexport und Hochtechnologie tätigt sind. In Cork, Dublin, Leixlip und Shannon werden umfassende Speditions- und Logistikdienstleistungen angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.