Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Höft & Wessel liefert Fahrkartenautomaten nach Belgien

20.04.12 (Europa) Autor:Jürgen Eikelberg

Die staatliche Belgische Eisenbahngesellschaft (SNCB – Société Nationale des Chemins de fer Belges, NMBS – Nationale Maatschappij der Belgische Spoorwegen) ordert bei Höft & Wessel neue Fahrkartenautomaten. Damit hat sich der Spezialist für IT-Lösungen für Parking, Ticketing und mobilen Lösungen einen weiteren Markt erschlossen.

Der Lieferumfang beinhaltet neben den stationären Elementen das leistungsfähige Hintergrundsystem almex.office, die Anwendung auf den Ticketautomaten und eine nahtlose Integration in die Systemwelt der SNCB. Hierbei wird auch MOBIB e-Ticketing mit kontaktlosen Karten integriert.

Die Fahrkartenautomaten werden schrittweise die bestehenden Automaten der SNCB ersetzen. Ein besonderer Fokus galt der Verwendung neuester Module und Technologien, um den Passagieren der SNCB einen optimierten Kundennutzen zu bieten.

Mit dem neuen Auftrag setzt Höft & Wessel die Erfolgsgeschichte seiner Fahrkartenautomaten-Serie almex.station fort. Europaweit befinden sich mehr als 10.000 Automaten dieser Serie im Einsatz.

Bild: Höft und Wessel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.