Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Düsseldorfer Regiobahn fährt auch samstags in Doppeltraktion

05.04.12 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Düsseldorfer Regiobahn wird ihre Fahrten in Doppeltraktion von Anfang April bis Ende Juni auch samstags anbieten. Dadurch steht den Kunden, die etwa zum Einkaufen in die Landeshauptstadt Düsseldorf fahren, deutlich mehr Platz zur Verfügung.

Während der Testphase werden Fahrgastzähler des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) vor Ort sein und die Lage beobachten. Dadurch soll im Anschluss der Bedarf ermittelt werden. Der Testbetrieb endet zunächst am Samstag, den 30. Juni. Über die Zeit danach muss der VRR gesondert entscheiden, ob die Doppeltraktionen bestellt und bezahlt werden.

Ein Kommentar

  1. Ist es günstiger Fahrgastzähler des VRR zu haben, als Lichtschranken welche die Anzahl der Reisenden erfasst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.