Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

BEG stellt Qualitätsranking 2011 vor

19.03.12 (Bayern) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regionalverkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, veröffentlicht ab sofort in ihrem Qualitätsranking der 13 Wettbewerbsnetze in Bayern auch das zugrunde liegende Punktesystem. Bewertet wurden die Netze agilis-Mitte (Regensburg), alex-Süd und alex-Nord, Bayerische Regiobahn, Bayerische Oberlandbahn, Berchtesgadener Land Bahn, Donau-Isar-Express, Fugger-Express, Kahlgrund, Kissinger Stern, Kneipp-Lechfeld-Bahn, Mainfrankenbahn und Mittelfrankenbahn.

Die Ergebnisse der Messungen fließen im Zwei-Wochen-Rhythmus direkt in die BEG-Qualitätsdatenbank ein. Die Verkehrsunternehmen haben dort Zugang zu den Daten der von ihnen betriebenen Netze. So können sie bei negativen Bewertungen unmittelbar Maßnahmen zur Verbesserung ergreifen und deren Wirkung beurteilen. Parallel dazu führt die BEG Gespräche mit den Betreibern über die Ergebnisse der Messungen. Das System ist vor allem so erfolgreich, weil die meisten Unternehmen es intensiv nutzen, um Schwachstellen frühzeitig zu beseitigen. Bei elf der Wettbewerbsnetze ist das Qualitätsmesssystem Bestandteil der Verträge mit der BEG. Die Erfurter Bahn nimmt zusätzlich freiwillig teil, die Bayerische Oberlandbahn (BOB) ebenfalls, allerdings ohne in das Bonus-Malus-System eingebunden zu sein. Durch die Vorgaben der BEG im Rahmen von neuen Ausschreibungen ist die Teilnahme künftig verpflichtend.

Das Bewertungssystem reicht von -100 bis +100, wobei der Nullwert gerade die Anforderungen der BEG erfüllt. Je nach erreichtem Minuswert werden Maluszahlungen fällig, bei Pluswerten erhält das EVU Boni. Die Kriterien für die Bewertung sind Sauberkeit der Fahrzeuge, Fahrgastinformation im Regel- und Störungsfall, Funktionsfähigkeit der Ausstattung, Serviceorientierung der Zugbegleiter und die Kundenorientierung bei Beschwerden. Die Messung der Pünktlichkeit fließt nicht in die Ergebnisse ein.

  • 1. (1.) Berchtesgadener Land Bahn (Regentalbahn AG/Salzburg AG) +67,14
  • 2. (2.) Kissinger Stern (Erfurter Bahn GmbH) +58,28
  • 3. (4.) agilis-Mitte (Regensburg) (agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG) +28,16
  • 4. (3.) Bayerische Regiobahn (Veolia Verkehr Regio GmbH) +26,88
  • 5. (5.) Mittelfrankenbahn (DB Regio AG) +12,23
  • 6. (7.) Kneipp-Lechfeld-Bahn (DB Regio AG) -3,10
  • 7. (6.) Mainfrankenbahn (DB Regio AG) -4,13
  • 8. (8.) Fugger-Express (DB Regio AG) -16,27
  • 9. (9.) Bayerische Oberlandbahn (Veolia Verkehr Regio GmbH) -17,13
  • 10. (10.) alex-Süd (Regentalbahn AG) -31,55
  • 11. (11.) Donau-Isar-Express (DB Regio AG) -38,50
  • 12. (12.) alex-Nord (Regentalbahn AG) -39,10
  • 13. (13.) Kahlgrund (Hessische Landesbahn GmbH) -41,82

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.