Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Ein Zug für Karnevalsmuffel

14.02.12 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Jürgen Eikelberg

Wem das närrische Treiben zu bunt wird und lieber zum Skifahren möchte, dem bietet der Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) über Karneval – neben den regulären Verbindungen von Dortmund (mit dem RE 57 direkt) bzw. von Hagen (mit dem RE 17 mit Umstieg) nach Winterberg – eine bequeme umsteigefreie Fahrmöglichkeit von Hagen nach Winterberg.

Der zusätzliche Zug verkehrt am Do., 16.02.2012 (Weiberfastnacht), Fr., 17.02.2012 und Montag., 20.12.2012 (Rosenmontag) von Hagen nach Winterberg (Abfahrt 8:25 Uhr) und zurück (Abfahrt 16:53 Uhr). In Schwerte besteht Anschluss zum RE 7, so dass dieser Zug auch für die Reisenden aus Richtung Köln – Wuppertal sowie Münster – Hamm sehr attraktiv ist.

RE 17 | Zugnummer 10767

Hagen – Winterberg

RE 17 | Zugnummer 10792

Winterberg – Hagen

Bahnhof

Bahnhof

Hagen Hbf 

ab

08:25 Uhr

Winterberg (Westf)

ab

16:53 Uhr

Schwerte (Ruhr)

an

08:34 Uhr

Meschede

ab

17:35 Uhr

  ( RE 7 aus Richtung Münster

an

08:26 Uhr

Arnsberg (Westf)

ab

17:50 Uhr

   RE 7 aus Richtung Köln

an

08:30 Uhr)

Neheim-Hüsten

ab

17:56 Uhr

Schwerte (Ruhr)

ab

08:35 Uhr

Fröndenberg

ab

18:09 Uhr

Fröndenberg

ab

08:46 Uhr

Schwerte (Ruhr)

an

18:19 Uhr

Neheim-Hüsten

ab

08:59 Uhr

   (RE 7 in Richtung Köln

ab

18:27 Uhr

Arnsberg (Westf)

ab

09:07 Uhr

   RE 7 in Richtung Münster

ab

18:31 Uhr)

Meschede

ab

09:23 Uhr

Schwerte (Ruhr)

ab

18:20 Uhr

Winterberg (Westf)

an

10:02 Uhr

Hagen Hbf

an

18:30 Uhr

 

Ein Kommentar


  1. Wolfgang Albrecht
    14.02.12 um 21:55

    Es wäre schön, wenn dieser Zug (zumindest Hagen-Bestwig) immer und häufiger verkehren würde. Dann hätte man in Schwerte endlich mal vernünftige Nahverkehrsanschlüsse aus dem Sauerland von/nach Köln bzw. Münster!
    (Umstiegszeit z.B. nach Münster 58 (!!!) Minuten; man sieht den Zug vorher meistens noch wegfahren!)

    Mit freunlichen Grüßen
    Albrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.